FeRRUM - welt des eisens

Am historischen Ybbsitzer Marktplatz steht das FeRRUM – welt des eisens, ein komplett neu gestaltetes Erlebnis-Museum. 

 

 

 

 

Unter einem Dach finden sie ein nach modernsten Kriterien gestaltetes „Metall- und Erlebniszentrum“, das vorrangig auf die freizeit-touristischen Bedürfnisse ausgerichtet ist, aber ebenso zur Stärkung der regionalen Identität als kulturelles und historisches Zentrum der Region seinen Platz findet und behauptet.

 

  

"Wir inszenieren" - ein Besuch im FeRRUM ist für alle ein Erlebnis. Modernste Technik, gepaart mit einer architektonischen Meisterleistung ermöglichen dem Besucher eine kurzweilige und lehrreiche Reise durch die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

 

 

Eine virtuelle Reise durch die jahrhunderte alte Geschichte des Eisens, von den Anfängen der Eisenbearbeitung bis zur Gegenwart und Zukunft - spannend und fesselnd in einem spektakulären Ambiente. Mittels perfekter Technik wird deutlich, wie sehr Metall unser Leben maßgeblich verändert hat und uns ständig umgibt.

 

 

Eisen wird im FeRRUM in neun verschiedenen Themeninseln (be)greifbar gemacht.

 

Fotos: © WEINFRANZ